Neue Kursreihe: Tibetisches Heilyoga LuJong

Was ist LuJong?
LuJong wurde seit über achttausend Jahren von den Meistern des Himalaya entwickelt um auch unter härtesten Aussenbedingungen körperlich und geistig gesund zu bleiben. Erst vor kurzer Zeit wurde ein junger, wilder und sehr fröhlicher Mönch als Reinkarnation (Tulku) eines hohen Lamas erkannt.
Eben dieser hohe Tulku Lama Lobsang ist es der, um das Leiden der Wesen auch ausserhalb Tibets zu verringern, das bis anhing geheime Wissen des tibetischen Heilyogas seit einigen Jahren ausserhalb Tibets bekannt macht. Denn auch wir sitzen heute lange, bewegen uns zu wenig und denken oftmals mehr als wir fühlen, bis der Zahn der Zeit an uns nagt. Genau dafür eignet sich LuJong: Wie eine Hausapotheke können die richtigen Übungen dazu beitragen, die Gesundheit und das geistige Wohlbefinden jedes Einzelnen unabhängig von Alter, Geschlecht oder körperlichen Voraussetzungen günstig zu beeinflussen.

Wie wirkt es?
Durch LuJong werden Verkrampfungen gelöst und der Körper insbesondere die Gelenke und die Wirbelsäule wird wieder flexibler kräftiger und geschmeidiger. Die Abwehrkräfte und das gesamte Immunsystem werden gefestigt, alle Sinne und die Wahrnehmung im Allgemeinen werden geschärft. Die Elemente und Emotionen in unserem inneren werden harmonisiert, die Energiekanäle und Chakren (Energiezentren) gereinigt, leitfähig gemacht ud wo notwendig sogar repariert.
Kurz: Der Körper sieht nicht nur gesünder aus, sondern fühlt sich auch so an.

Was muss ich dafür tun?
Damit LuJong wirkt brauchst du weder Deine Religion noch Weltanschauung zu ändern sondern bloss mindestens einmal pro Woche zu üben.

Deshalb startet bei Druidenwissen ab 1.März 2018 ein LuJong Kurs.
Kurseinstieg: Jederzeit möglich, es wird kein Vorwissen vorausgesetzt.
Wo: Kursräumlichkeiten direkt gegenüber der Praxis Detina in Uznach an der Rickenstrasse 2
Wann: Jeden Donnerstagabend ab 19:00 bis ca 20:00
Kosten: Zwei Schnupperlektionen sind gratis, danach 28.- pro Stunde.
ÖV: Mit der S6 bis Uznach, danach mit dem Bus 632 bis Haltestelle Tor.
Parkplätze: Hundert Meter oberhalb beim Schulhaus Bifang an der Rickenstrasse 9.
Versicherung: Ist alleinige Sache der Teilnehmer.

Ab 14. August 2018 neu in Wattwil in der Kampfsportschule Xing Wu Guan an der Bleikenstrasse 2. Beginn je 20:15, Dauer etwa eine Stunde. Zwei Schnupperlektionen sind gratis, danach 28.- pro Lektion. Versicherung ist Sache der Teilnehmer.

Anmeldung: elben@druidenwissen.ch oder  076 4120800

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.