Von Scharlatanen und wahrer Magie.

Ob sich der Kerl als Druide bezeichnet, weiss ich nicht, aber er schätzt Wissen höher als Abergaluben und erverbeugt sich vor echter Magie: Dem Leuchten in den Augen eines Kindes, dem Wesen eines Baumes und dem Sonnenaufgang. – Und er haut Scharlatenen und Möchtegernewestentaschenmagiern aufs Mützchen!
Inspirierernd und lesenswert!

http://www.tagesanzeiger.ch/kultur/standard/Gellers-Loeffeltrick-war-simpel/story/20737611

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.